News

What Bettina will be up to

Cover for Bettina Ranch - Mezzosopran
1,095
Bettina Ranch - Mezzosopran

Bettina Ranch - Mezzosopran

Die aus Berlin stammende Mezzosopranistin Bettina Ranch machte sich zunächst im Konzertgeschäft international einen Namen und beeindruckt nun auch auf der Opernbühne mit ihrer Souveränität und Ausdrucksstärke Publikum und Presse.

2 months ago

Bettina Ranch - Mezzosopran
Nach der ersten, recht intensiven Arbeitswoche im Theater, war heute mal wieder Energie laden angesagt. Es freut mich immernoch sehr, einfach loszulaufen und zu merken, dass die alte Wanderkondition wieder da ist. Trotzdem bleibt weiterhin ein undefinierbares Gefühl, das ich mich nicht wirklich wieder vollständig gesund, fit und „wie vorher“ fühle. Ich kann es nicht genau benennen, aber irgendwas fehlt, bzw. ist anders. Vielleicht ist einfach insgesamt auch zu viel passiert auf zu vielen Ebenen in den letzten zwei Monaten, dass man sich selbst und sein Umfeld neu definieren lernen muss, um wieder klar zu kommen. Sehr traurig macht mich dabei, dass auch das Verhältnis zu einigen mir sehr nahe stehenden Menschen arg gelitten hat, da meine Situation offenbar nicht in ihre Realität gepasst hat. Ich hätte mir wahrlich auch gewünscht, es wäre nicht real… Nun starte ich morgen in eine ziemlich krasse Probenwoche, mit 3 verschiedenen Opern parallel! Zum einen für mein Debüt als Ramiro in Mozarts Finta giardiniera am 31.10., sowie für meine erste Vorstellung in dieser Spielzeit am Mittwoch, den 20.10., als Maddalena in Verdis Rigoletto und natürlich weiterhin für unsere nächste Premiere Lucia di Lammermoor von Donizetti, am 27.11., mit meinem Debüt als eine sehr spezielle Alisa. Eine bunte Woche zwischen Cavaliere mit gebrochenem Herzen, verruchter Verbrecherschwester und einer kaltherzigen Mutter… dissoziative Identitätsstörung vorprogrammiert. 💪🍫🍯🍵 #singerslife #mezzosoprano #operasingersofinstagram #onmywaybackonstage #zuversicht #hoffnung #nichtaufgeben ... See MoreSee Less
View on Facebook
📀CD NEUERSCHEINUNG 📀 Bernd Alois Zimmermann Vokalsinfonie - DIE SOLDATEN Gerade frisch aus dem Briefkasten und ab 15.10.2021 im Handel&online. #cdrelease #berndaloiszimmermann #diesoldatenvocalsymphony #wdrsinfonieorchester #emiliopomarico #live #bastillemusique #music #zeitgenössischemusik #contemporarymusic #stunningmusic #singersofinstagram #mezzosoprano #contralto #musiciansofinstagram #bettinaranch ... See MoreSee Less
View on Facebook
Einfach wunderbar, die „alte“ Seerunde wieder im gewohnten Kardiotrainings-Style nahezu problemlos zu schaffen. Ich weiß, ich wiederhole mich… aber dieses Gefühl ist einfach unglaublich! 🙏💪☀️🚶‍♀️🍁💝 #lifecomesback #restartmyself #nichtaufgeben #nevergiveup #health #fitness #alleswirdgut #zuversicht #hoffnung #life ... See MoreSee Less
View on Facebook
Aus den vielen Zuschriften von euch lese ich einen ganz wichtigen Punkt heraus, nämlich das fast alle große Angst davor haben, die Beschwerden könnten nicht mehr weggehen. Ich kann diese Ängste sehr gut nachvollziehen, da die meisten von uns ja aus einem völlig gesunden körperlichen Empfinden kamen und sich, wie ich persönlich auch, mit gesunder Lebensweise, gesunder Ernährung, Bewegung, etc. beschäftigt haben, was persé einen sehr sensiblen Umgang mit dem eigenen Körper voraussetzt. Gerade weil es sich bei den meisten von uns um diese sehr diffuse Anhäufung von Symptomen handelt, ist man einfach nicht in der Lage, zu einer Einschätzung zu kommen. In meinem eigenen Verlauf, habe ich in den ersten 6 Wochen körperlich nur sehr geringe Fortschritte zu verzeichnen gehabt, habe mich aber auch zu 100% auf die Stimmfunktion mit der Parese konzentriert und alles andere vernachlässigt. Da hingegen habe ich ein super erfreuliches Ergebnis erzielt! Das hat mir Energie gegeben, mich um „den Rest“ zu kümmern. Zuversicht ist eine enorme Stärke von mir, Geduld nicht so. Ab Woche 7 wurden die allgemeinen Fortschritte größer, ich konnte plötzlich wieder 6km am Stück gehen (mit Startschwierigkeiten) und hatte das Gefühl, die Lebensenergie kehrt langsam zurück. Interessante Beobachtung in der letzten Woche, dass eine deutliche Verbesserung des Allgemeinzustandes eintrat, allerdings mit ganz heftigen punktuellen Schmerzen, an täglich wechselnden Stellen. Vielleicht ein letztes Aufbäumen? Die Parese wird auch immer beweglicher. Heute starte ich in Woche 8 und bin sehr gespannt, wie ich mich am Ende fühlen werde. Ich bin immernoch krankgeschrieben, plane aber ab der nächsten Woche mit den Proben für mein Debüt als Alisa in Lucia di Lammermoor wieder in den Theateralltag einzusteigen und mein Debüt als Cavaliere Ramiro dann auch bald nachholen zu können. Verliert nicht den Mut und versucht euch nicht zu sehr auf die Symptome zu konzentrieren. Positive Ablenkung, bzw. das konkrete Verfolgen eines realistischen Zieles hilft zumindest die psychische Belastung zu mindern. Gute Besserung an alle Betroffenen weiterhin!✊🍀💪 #impfnebenwirkungen #zuversicht #hoffnung #geduld #wirredendarüber ... See MoreSee Less
View on Facebook

2 months ago

Bettina Ranch - Mezzosopran
Ich hatte ja noch positive Nachrichten angekündigt, wollte aber warten, bis es tatsächlich passiert ist. Nach fast 4 Wochen intensiver Arbeit mit der Stimmtherapeutin, haben wir gemeinsam erreicht, dass ich mit meiner nach wie vor stark eingeschränkten Mimik, wieder (fast normal) singen kann. Ich musste das Gefühl für das professionelle Singen und den Umgang mit der Stimme ganz neu lernen und sehr behutsam Schritt für Schritt dieses neue Empfinden aufbauen. Gestern Abend habe ich mich zum ersten Mal wieder in eine Probe getraut und danke dem @aalto_musiktheater_essen und allen Kollegen sehr, dass ich diesen Versuch, trotz intensiver Endprobenarbeit für Mozarts „Finta giardiniera“, starten durfte. Ich bin allen unendlich dankbar für die Geduld und die Unterstützung. Es war für mich ein sehr emotionales und hoffnungsvolles Erlebnis. Leider werde ich trotzdem bei der Premiere am 2.10., sowie den zeitnahen Vorstellungen, nicht als Ramiro auf der Bühne stehen können, da sich die Symptome an sich, also neben der Parese, auch die Unsicherheiten und Schmerzen in den Beinen&Armen nicht wesentlich gebessert haben und somit ein szenisches Agieren noch nicht möglich ist. Ich bin aber weiter zuversichtlich und kämpfe mich zurück ins Leben. Jeder kleine Erfolg ist wertvoll und der gestrige Abend war für mich einer. 🙏#impfnebenwirkungen #wirredendarüber #kleineerfolge #ichkämpfeweiter #zuversicht #geduld ... See MoreSee Less
View on Facebook
Die heutige Antwort des Gesundheitsamtes, auf meine Nachfrage, was ich jetzt bzgl. der verweigerten Meldung tun kann, möchte ich euch gerne mitteilen: „Es besteht, für den Arzt eine gesetzliche Meldepflicht gemäß §6 Abs. 1 Nr. 3 Infektionsschutzgesetz., wenn vereinfacht ausgedrückt (genauere Beschreibung ist dem entsprechende Meldebogen zu entnehmen) die nach einer Impfung auftretenden Krankheitserscheinungen in ursächlichem Zusammenhang zur Impfung stehen könnten und über weitere, im Bogen genannten Reaktionen, hinausgehen. Dies kann nur der Arzt/die Ärztin, die die Nebenwirkungen/ Reaktionen feststellt, beurteilen.“ … „…es besteht aus gutem Grund eine Meldepflicht. Bei allen Impfungen ist es wichtig und insbesondere bei neuen Impfstoffen. Nur so kann sicher zusammengefasst werden, welche Nebenwirkungen wie oft, wann (wie lange nach der Impfung), bei wem (z.B. Altersgruppe, Geschlecht) auftraten, wie lange diese anhielten u.s.w.“Der Rat vom Gesundheitsamt an mich ist, nochmals mit dem Neurologen zu sprechen, wenn es nicht zielführend ist, würde das Gesundheitsamt ein Gespräch mit dem Arzt anstreben. Natürlich haben alle sehr viel zu tun in diesen Tagen und Monaten, aber es zeigt mir, dass man Hilfe bekommen kann, wenn man sich an die entsprechenden Stellen wendet. Wenn ihr also ähnliches erfahren habt, schreibt freundliche (!) Mails an das Gesundheitsamt! Es ist ein Anfang. Weitere erfreuliche News im Verlauf der Woche! 🙏💝💪 #impfnebenwirkungen #hilfe #gesundheitsamt #gesundwerden #voiceit #wirredendarüber ... See MoreSee Less
View on Facebook
Herzlichen Dank für die vielen lieben, besorgten und ratgebenden Nachrichten und Kommentare. Ich bin sehr berührt und überwältigt von so viel Anteilnahme und Mitgefühl, auch wenn ich zeitlich nicht in der Lage bin, jedem persönlich zu antworten. Bitte habt Verständnis dafür. Mich bewegen die zahlreichen Berichte von ebenfalls auf verschiedene Art Betroffener sehr, und ich möchte euch allen von Herzen viel Kraft, Geduld, starke Nerven und gute Genesung wünschen. Mir hilft es emotional enorm, mich mit euch auszutauschen und zu erfahren, dass es doch noch einige mehr gibt, die ähnliche Symptome haben und die gleichen Erfahrungen im medizinischen Umgang damit machen. Ich hoffe sehr, dass wir mit unseren gesundheitlichen Problemen zunehmend ernster genommen und nicht einseitig in eine gesellschaftlich-ideologische, oder gar psychosomatische Schublade gesteckt, oder lediglich von Impfgegnern für ihre Kampagne genutzt werden. Ich denke, dass ein offener Umgang mit den Nebenwirkungen der Impfungen viel mehr geeignet ist, Menschen mit Bedenken gegenüber dieser medizinischen Behandlung in ihrer persönlichen Entscheidung zu unterstützen, als es alle direkten oder indirekten Zwangsmaßnahmen je erreichen können. Mir geht es weitestgehend unverändert, mal besser, mal schlechter. Die Untersuchungen dauern weiter an, sobald es eine gesicherte Diagnose gibt, werde ich euch berichten. #impfnebenwirkungen #ernstnehmen #anerkennen #hilfe #unterstützung #geduld #hoffnung #VoiceIt ... See MoreSee Less
View on Facebook
Herzlichen Dank für die vielen Genesungswünsche und die lieben Nachrichten! Ich bin über so viel Anteilnahme sehr gerührt und habe tatsächlich nicht damit gerechnet, eine derart große Welle loszuschlagen. Gestern war leider wieder ein eher schlechter Tag im Verlauf, den ich viele Stunden im Krankenhaus verbracht habe. Grund der Einweisung durch den Kardiologen: „Ausschluss einer Lungenarterien-Embolie“, was sich zum Glück nicht bestätigt hat! Da viele von euch gefragt haben, um welche Nebenwirkungen es sich handelt, möchte ich gerne etwas dazu schreiben, bitte euch aber zu akzeptieren, dass es mir bei meinem öffentlichen Umgang damit nicht darum geht ein Politikum daraus zu machen, sondern mein Anliegen eher darin besteht, meine Situation anzusprechen, da es nicht sein kann, dass aus Angst vor unguten Reaktionen, gesundheitlich einschränkende Probleme verschwiegen werden, weil offenbar nicht sein kann, was nicht sein darf. Auch befinde ich mich immernoch und weiterhin in der Diagnostik und kann keine medizinisch fundierte, definitive Aussage dazu machen, was genau in/mit meinem Körper gerade passiert. Ich kann lediglich meine Zustände schildern und meine Priorität liegt darin, schnell wieder auf die Beine zu kommen und meinem Beruf nachgehen zu können. Vielen Dank für euren Respekt im Umgang damit. Beschreibung in den Kommentaren.👇 #impfnebenwirkungen #voiceit #hope ... See MoreSee Less
View on Facebook
Eigentlich wollte ich vor zwei Wochen mit großer Freude und Energie in die neue Opern- und Konzertsaison starten, nun bin ich leider gezwungen, aus gesundheitlichen Gründen, den Brahms-Liederabend mit meinen Kollegen @thomas.laske und Dirk Ströter am morgigen Sonntag in der Düsseldorfer Kreuzkirche, sowie die Wiederaufnahme-Vorstellung „Rigoletto“ am 12.9., in der ich als Maddalena, nach fast einem Jahr endlich wieder auf der Bühne des @aalto_musiktheater_essen gestanden hätte, abzusagen. Durch sehr heftige und langwierige Impfnebenwirkungen, ist es mir momentan nicht möglich auf die Bühne zurückzukehren. Es tut mir wahnsinnig leid und ich bin unfassbar traurig über diese Situation. #impfnebenwirkungen #pei #biontech #singersofinstagram #operasingersofinstagram #hope ... See MoreSee Less
View on Facebook

3 months ago

Bettina Ranch - Mezzosopran
Es geht los! 🎶SPIELZEITBEGINN! 💛 …Die Saison 21/22 ist heute am @aalto_musiktheater_essen gestartet . Meine erste Vorstellung ist am 12.9. - >>Maddalena<< in der Wiederaufnahme des Rigoletto von G.Verdi. Ich wünsche allen eine glückliche und energiegeladene Rückkehr auf die Bühne und eine erfolgreiche neue Spielzeit! ✊🍀 #newseason #spielzeiteröffnung #essen #nrw #kultur #oper #opera #operasingersofinstagram #mezzosoprano #aaltotheater #classicalsinger #music #hoffnung #thinkpositive #livemusic #liveperformances #singersofinstagram #bettinaranch #rigoletto #maddalena ... See MoreSee Less
View on Facebook

5 months ago

Bettina Ranch - Mezzosopran
Selten hat mich etwas so nachhaltig tief emotional bewegt, wie der Besuch des letzten Wohnhauses und des Grabes Luciano Pavarottis in der Nähe von Modena. Durch die Räume zu gehen, die größtenteils so gelassen wurden, wie er sie bewohnte und am Bett zu stehen, in dem er am 6.9.2007 verstorben ist, dazu seine unvergleichliche und zutiefst anrührenden Stimme zu hören, war ein Erlebnis, welches sich in meinem Gedächtnis und meinem Herzen seinen festen Platz gesucht hat. Pavarotti als Mensch und Sänger so nah zu sein in diesem Moment war unbeschreiblich und ich bin mir sicher, seine Seele dort gespürt zu haben. ❤️🙏 #LucianoPavarotti #greatestvoiceofalltime #tenor #tenore #operasingersofinstagram #Opernwelt #opera #opernsänger #singersofinstagram #classicalsinger #pavarotti #voice #modena #italy #italien #classicalmusic #music #musiciansofinstagram #casapavarotti ... See MoreSee Less
View on Facebook

5 months ago

Bettina Ranch - Mezzosopran
#beethoven9 #LaVerdiMilano #laverdi #milano #mailand #mezzosoprano #classicalsinger #yesterday #concert #konzert #live #withaudience #krzysztofurbański #Repost ... See MoreSee Less
View on Facebook

5 months ago

Bettina Ranch - Mezzosopran
Nach 8 Monaten ohne Bühne, nun gleich mit Dirigent, Kollegen, Orchester und Chor auf einmal. Und dazu noch an diesem Ort. 😱😍Zwar nur eine Probe, aber….🤩💃🙌🤌 #teatroallascala #beethoven9 #mezzosoprano #operasingersofinstagram #classicalsinger #milano #laverdi #LaVerdiMilano ... See MoreSee Less
View on Facebook
Neue Website ist jetzt online! Vielen Dank an die wunderbare und so unfassbar kreative Dominique St.John für ihre tolle Arbeit. Ich bin sehr glücklich über das Resultat und freue mich über eure Meinung und feedback. 😍 #newwebsite #dominiquestjohn #bettinaranch #mezzosopran #classicalsinger #concert #opera #bomartist #borisorlobmanagement ... See MoreSee Less
View on Facebook
Wir hatten die Ehre, mit #lied23 den neuen Carl-Bechstein-Saal in Berlin-Spandau zu eröffnen. Was für eine Freude, mit einigen der schönsten und innigsten Liedern, Duetten und Quartette von Schumann und Brahms, diesen Konzertsaal einzuweihen. Möge die Musik auf ewig in den Wänden weiterhallen. 💖🎶 #lied #RobertSchumann #JohannesBrahms #singersofinstagram #carlbechstein #piano #instaculture #berlin #Spandau #classicalsinger #classicalmusicians #kammermusik #bechsteinstiftung #carlbechsteinstiftung #carlbechsteinpiano #manuellange #carinetinney #bettinaranch #jussimyllys #sebastiannoack #mezzosoprano #mezzosopranolife ... See MoreSee Less
View on Facebook
Ich freue mich wahnsinnig über die Ehre der Nominierung für unsere Einspielung von Haydns „Il ritorno di Tobia“ für @sony.classical aus Salzburg, in der Kategorie *Operneinspielung des Jahres bis 18.Jhd*. Es war für mich eine so aufregende Zeit und ich liebe dieses Stück, die fordernde Partie der Anna und meine so unglaublich tollen und lieben Kollegen @realannabonitatibus #lucycrowe @mauropetertenor #nealdavies @boltonivor @mozarteumorchester #bachchorsalzburg und dieses unvergessliche Erlebnis, Teil dieser farbenreichen und energetischen Aufnahme gewesen zu sein. 💛#opusklassik #haydn #ilritornoditobia #salzburg #nomination #classicalmusic #mezzosoprano #borisorlobmanagement ... See MoreSee Less
View on Facebook
Ich bin wahnsinnig gespannt und so neugierig! 🤩Meine neue Zusammenarbeit mit der grandiosen @dominiquestjohn - Public Relations. Alles auf Anfang, alles neu und bereit für die Zukunft. #mezzosoprano #mezzosopranolife #newwebsite #comingsoon #staycurious #dominiquestjohn #bettinaranch #borisorlobmanagement #lookingforward #futurebusiness #newways #operasinger #concert #classicalmusic #mezzoranch #working #power #energy #zuversicht #newtimes #mezzosopran #stagelife #aftercorona ... See MoreSee Less
View on Facebook
Eine Kirche, ein Flügel, ein Notenständer, Blumen und Kerzen. Alles bereit für unsere „Oasen zum Sommeranfang“, heute um 19Uhr in der Kreuzkirche in Düsseldorf. Ein geistliches Recital mit Liedern und Arien von Gounod, Schlösser, Hiller, Adams und Mahler. Zusammen mit Kantor Dirk Ströter, füllen wir den lauen Sommerabend mit wundervoller Musik. #düsseldorf #kreuzkirche #recital #konzert #mezzosoprano #musik #sommerabend #classicalmusic #musiklover #kirchenmusik #singer #mezzoranch #dirkströter ... See MoreSee Less
View on Facebook
Back To Top
Bettina Ranch

Mezzo-soprano

Website Design by dominiquestjohn

Social

Logo by estereroles